Lottozahlen Samstag

Hier finden Sie immer die aktuellen Lottozahlen der Samstags und Mittwochsziehungen. Schnell und einfach erfahren Sie kostenlos die Lottozahlen aus den Spielen “6 aus 49, Spiel 77 und Super 6“.

Wer kennt nicht wenigstens eine Person, die entweder schon einmal Lotto gespielt hat oder immer noch Lotto am Samstag oder am Mittwoch spielt. Viele Menschen hoffen auf den großen Gewinn und tippen Woche für Woche ihre Zahlen in den verschiedenen Lotterien. Die Gründe warum so viele Leute Lotto am Samstag oder am Mittwoch spielen, können ganz unterschiedlich sein. Sich nach dem Gewinn des Mega Jackpot einfach einen Traum oder Wunsch erfüllen (oder gleich viele Wünsche). Zum Beispiel ein Haus kaufen, das eigene Geschäft aufmachen oder in den Urlaub fahren und vielleicht gleich da bleiben?


Aktuellen Lottzahlen:

Alle Angaben ohne Gewähr!By: Gewinnspiel-Gewinner

 

Lottozahlen Samstag

In Deutschland spielt man übrigens bereits seit dem Jahr 1955 Lotto. Der Gewinner des Lotto 6 aus 49 Gewinnspiels bekam 1956 genau 1.043.364,50 DM.
Die Lottozahlen Samstag Ziehung wurde erstmals 1965 im deutschen TV übertragen.

Lottozahlen Mittwoch

Ab 1982 wurde im deutschen Fernsehen auch die Lottozahlen Mittwoch Ziehung des Deutschen Toto & Lottoblocks ins Leben gerufen und im ganzen Land übertragen. Die anfänglichen Lottozahlen Mittwoch Ziehungen waren zu Beginn weitaus weniger beliebt als die Lottozahlen Samstag Ziehungen. Heutzutage ist die Lottozahlen Mittwoch Ziehung genauso beliebt, wie die Lottozahlen Samstag Ziehung.

Lotto allgemein

Der höchste Jackpot in Deutschland der im Jahre 2007 geknackt wurde, lag bei etwa 45 Millionen Euro. Der Jackpot wurde unter drei Peronen aufgeteilt, da bleibt für jeden Einzelnen noch eine ganze Menge übrig.
Im Laufe der Zeit entwickelten sich die unterschiedlichsten Tippstrategien um den Jackpot zu knacken. Einige Spieler versuchen sich an den Zahlen des eigenen Geburtsdatum oder dem Geburtsdatum einer nahestehenden Person. Wobei bei den meisten Spielern zwangsläufig eine 19 und im laufe der Zeit immer öfter eine 20 vorkommt. Tippmuster, wie beispielsweise Kreuze oder Vierecke, sind ebenfalls sehr beliebt. Natürlich besteht die Gefahr, dass mehrere Spieler solch ein Muster tippen, somit gemeinsam den Jackpot gewinnen und den Gewinn teilen müssen! Andere spielen Lotto immer mit den gleichen Zahlen oder, man kann es sich schon denken, mit immer anderen Zahlen. Manche Spieler informieren sich über Statistiken (z.B. meist gezogene Lottozahlen oder bestimmte Kombinationen) und versuchen mit Hilfe der Wahrscheinlichkeitsrechnung den richtigen Lottozahlen und damit dem Jackpot näher zu kommen. Wieder andere Lotto Begeisterte bilden eine Spielgemeinschaft. Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Man teilt sich gemeinsam die entstehenden Kosten und jeder kann seine favorisierten Zahlen und sein “Wissen” in die Tippgemeinschaft einbringen.
Der Nachteil ist ebenfalls deutlich. Die Tippgemeinschaft muss die gewonnene Summe dementsprechend teilen, wobei die Summe bei einem Dreier, abhängig von der Quote, bei etwa 10 Euro liegt. Außerdem sind Zahlenkombinationen, wie Muster oder irgendwelche Geburtsdaten bei vielen Spielern von Tippgemeinschaften oft vorprogrammiert.
Wie man es auch dreht und wendet, die Chancen den Lottojackpot zu knacken, liegen im Spiel 6 aus 49 bei etwa 1:140 Millionen. Viele Menschen versuchen gleichwohl ihr Glück in der Lotterie, in der Hoffnung eines Tages den großen Gewinn einstreichen zu können.

Bitte beachten Sie, die angegebenen Lotto Zahlen auf unserer Internetseite sind ohne Gewähr.